Frühdefibrillation - AED-Trainer


 

Zielgruppe:  
Rettungsassistenten/-innen, Lehrrettungsassistenten/-innen, Kranken- und Gesundheitspflegepersonal, übrige medizinische Assistenzberufe, Praxisanleiter/-innen oder Ausbilder/-innen, die künftig als Trainer/-in für medizinisches Fachpersonal in Programmen zur Anwendung automatisierter externer Defibrillatoren (AED) eingesetzt werden sollen.


Die Kursinhalte entsprechen u.a. der Konzeption des Bayerischen Staatsministerium des Innern für AED-Programme im Rettungsdienst, finden aber gleichsam im klinischen wie auch im betrieblichen Bereich eine analoge Umsetzung.

Hinweis: der Erfolgreiche Besuch des AED-Trainer-Kursformates ist die Grundlage für den Besuch des AED-Programmleiter-Kursformates!

 
Inhalt:  
  • Pathophysiologie des plötzlichen Herztodes
  • Zeitfaktoren - Defibrillation - Geräte
  • Einführung: aktuellste wissenschaftliche und rechtliche Grundlagen (Fallbeschreibungen, Urteile etc.)
  • aktuelle ILCOR-Empfehlungen, AHA- und ERC-Leitlinien 2015 sowie Aktuelles zur Reanimation
  • Evidenz von PAD-Programmen im deutschen und mitteleuropäischen Raum
  • Technische Funktionalität eines AED, Umsetzung und Gefahrenpotentiale
  • Empfehlenswerte Algorithmen und Handlungsabläufe
  • Trainingsgestaltung (Methodik/Didaktik), Anwendermotivation
  • Trainingssimulationen mit praktischen Übungen als Trainer/-in
 
Lernziel:   Vermittlung aller relevanten Kenntnisse, die für eine Tätigkeit als Trainer/-in oder Multiplikator/-in in Frühdefibrillationsprojekten erforderlich sind.
Nach Durchlaufen aller Qualifikationsnachweise erhalten die Teilnehmer/-innen ein offizielles Zertifikat für die Geltungsdauer von 2 Jahren. Hinweis: Diese Ausbildung qualifiziert gleichsam zur Tätigkeit als Multiplikator im Rahmen von AED-Programmen, wenn gleichsam ein ärztlicher als auch nichtärztlicher Programmleiter AED vorhanden ist, durch welche die gesamte Ausbildung überwacht wird.
 
Teilnehmerzahl:   mindest. 8, maximal 20
 
Kursgebühr:  

475,00 Euro je Teilnehmer (incl. Begleitmaterial, Mittagessen und Kaffeepause)

Wichtiger Hinweis: Die Begleichung der Kursgebühr ist unmittelbar zusammen mit der Anmeldung zu tätigen!

 
Kursdauer:   2 Tage (jeweils 9 bis 17 Uhr)
 
Termine 2019:  
  • 08.06. + 09.06.2019

 

 

Zuletzt aktualisiert am Sonntag, den 10. Februar 2019 um 08:51 Uhr

 
Mai 2019
Mo Di Mi Do Fr Sa So
29 30 1 2 3 4 5
6 7 8 9 10 11 12
13 14 15 16 17 18 19
20 21 22 23 24 25 26
27 28 29 30 31 1 2
Unsere Kooperationspartner:

luftrettunggemges_logo

aok_Logo

logo_band